Weihnachtsbasteln



Holzweihnachtsmänner, Schneekugeln & Co.

Weihnachtsbasteln in der Neugreuthschule

Am 13.11.2013 und 16.11.2013 fand an der Grundschule der Neugreuthschule das Weihnachtsbastelprojekt statt.

Die 196 Grundschüler konnten aus einer bunt gemischten Vielfalt von fächerübergreifenden Projektangeboten auswählen.

So gab es zum Beispiel im Angebot: Duftbäume nähen, Weihnachtsdeko filzen, eine Weihnachtskrippe im Schuhkarton basteln, traumhafte Schneekugeln herstellen, Engel anmalen und eine Geschenktüte mit Serviettentechnik gestalten.

Technische Fähigkeiten wurden den Kindern beim Weihnachtsdeko aus Holz herstellen, Holzweihnachtsmännern sägen und beim Herstellen eines hölzernen Windspiels abverlangt.

Das leibliche Wohl kam beim Herstellen von Schokocrossies mit Schachtel, beim Weihnachtsplätzchen backen und beim Herstellen von essbaren Schneemännern und Hexenhäuschen, nicht zu kurz.

Während der Projekttage schafften die jahrgangsgemischten Projektgruppen konzentriert, motiviert und voller Freude auf das fertige Produkt, an ihren Projekten. Hierbei wurde vor allem das soziale Lernen gefördert. Denn die Kleinen lernten von und mit den Großen. Wo auch immer Hilfe gebraucht wurde, half man sich gegenseitig weiter.

Die tollen Projektergebnisse wurden am Ende stolz den Klassenkameraden und natürlich auch den Eltern präsentiert. Die Grundschüler waren sich einig, dass das Weihnachtsbastelprojekt auf jeden Fall wieder stattfinden müsse, da sie viele neue Sachen gelernt hätten und es natürlich auch sehr großen Spaß gemacht habe. So zauberten die Holzweihnachtsmänner, Schneekugeln und Co. eine schöne, vorweihnachtliche Stimmung in die Neugreuthschule.